Gegen Kinderarmut

Armut grenzt aus und gibt Kindern

das Gefühl, nicht dazu zu gehören.

Für Bildungschancen

Jedes Kind hat ein Talent, aber nicht

immer die Chance, es zu verwirklichen.

blumenwise-330

In Einklang mit der Natur

Kinder sind mit Leib und Seele Gärtner und schützen die Natur.

Spendenkonto

VR meine Raiffeisenbank
Altötting-Mühldorf

IBAN DE41 7106 1009 0000 6067 07
BIC GENODEF1AOE

Sparkasse Altötting-Mühldorf
IBAN DE44 7115 1020 0026 0084 82
BIC BYLADEM1MDF

24. Dezember 2016
10.00 - 14.00 Uhr

verkauft Hubert Simmet im
Altötting Hof, Mühldorfer Str. 1,
84503 Altötting, wieder selbst
hergestellte Weißwürste zugunsten
der Stiftung WeltKinderLachen.

Vorbestellung (0,80 € pro Stk.) bis

18.12.2016

Tel.   08671-5422, Fax 08671-5476
Mail: info@altoettinger-hof.de

Kinder sagen DANKE

Aktuelles

 

17.11.2016 - Hilfe für Kinder in der Region

Elektro Kapfelsperger spendet 1.500 Euro

Das Teisinger Familienunternehmen Kapfelsperger GmbH spendete 1.500 Euro an WeltKinderLachen. Aufgrund der Berichterstattung über das zehnjährige Jubiläum der Stiftung sind sie auf die hilfreichen Aktivitäten von WeltKinderLachen aufmerksam geworden. Franz Trifellner, Vorstand der Stiftung, bedankte sich aus ganzem Herzen bei den Geschäftsführern Bianca und Johannes Unterhitzenberger, die gemeinsam mit ihrer jüngsten, eineinhalbjährigen Tochter Veronika die Spende überreichten.

Weiterlesen ...

10.11.2016 - Handgestricktes für Ihre kleinen Lieblinge

Freude schenken und dabei Gutes tun

Margot Bachmaier möchte mit ihren handgestrickten Kindersachen (bis max. Größe 122) gleich mehrfach Freude bereiten: Zum einen strickt sie das entsprechende Wunschmodell für die kleinen Lieblinge und zum anderen wird der Kaufpreis in Höhe von 100 Euro komplett an die Stiftung WeltKinderLachen gespendet.

Weiterlesen ...

17.10.2016 - WeltKinderLachen feiert 10-jähriges Jubiläum

Verantwortung für Kinder übernehmen,
die auf fremde Hilfe angewiesen sind

Die Stiftung WeltKinderLachen, die im Jahr 2006 von Alois Reitberger gegründet wurde, feiert dieses Jahr ihr zehnjähriges Bestehen. Bei der Festveranstaltung im Neuöttinger Stadtsaal standen dabei nicht die ehrenamtlichen Vorstände der Stiftung im Mittelpunkt, sondern vor allem die Mittelempfänger – die Kinder und Jugendlichen. 

» Bericht anschauen
© rfo Regionalfernsehen Oberbayern 17.10.2016

» Artikel lesen
© Alt-Neuöttinger-Anzeiger vom 18.10.2016

» Artikel lesen
© Altöttinger Wochenblatt vom 19.10.2016 

Weiterlesen ...